weather-image

90 Prozent der Förderschüler ins Berufsleben vermittelt

Bodenwerder (bor). 56 Schüler werden an der Münchhausen Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen in Bodenwerder unterrichtet. Für einige von ihnen wird im nächsten Jahr der Ernst des Lebens mit einer Ausbildung beginnen. Grund genug für Schulleiter Holger Kruppa, einen Berufsorientierungstag in der Förderschule anzubieten. Mit dabei auch der private Bildungsträger, die Inform GmbH, ein Zweig der Akademie Überlingen). Die Inform GmbH ist spezialisiert auf Berufe und Bereiche mit Lernbeschränkungen und war mit den drei Berufszweigen Farbe und Raum, Hotel und Gaststätten sowie Hauswirtschaft vertreten.

veröffentlicht am 05.09.2013 um 17:22 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 12:21 Uhr

An der Station Hauswirtschaft wurde eine Melone gestückelt und mit Limonenabrieb zu einem leckeren Smoothie verarbeitet.  jbo


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt