weather-image

Straßensanierung beginnt am Mittwoch, 14. November

490 000 Euro für knapp drei Kilometer

OTTENSTEIN. Bald eine halbe Million Euro soll sie kosten, die Sanierung eines 2,9 Kilometer langen Stücks der Straße zwischen Sievershagen und Ottenstein. Was in den Ohren eines Otto Normalverbrauchers nach einem ordentlichen Batzen klingt, sei für die Straßensanierungsarbeiten aber kein überraschender Preis, sagt Markus Brockmann, der Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln.

veröffentlicht am 06.11.2018 um 17:06 Uhr
aktualisiert am 06.11.2018 um 18:00 Uhr

Die L 586 bei Ottenstein ist in einem schlechten Zustand. Foto: wfx
Maike Lina Schaper

Autor

Maike Lina Schaper Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt