weather-image
14°

Mit einem Graffiti-Projekt verschönern KGS-Schüler die Wände der Turnhalle

Kunst aus der Dose

BAD MÜNDER. Graffiti-Kunst in der Schule – normalerweise löst der Anblick Entsetzen bei der Verwaltung und dem Hausmeister aus. Nicht so in Bad Münder. „Es gab immer wieder Schmierereien an den Wänden. Die Beseitigung der Schäden ist teuer. Daraus hat sich jetzt dieses Projekt ergeben“, sagt Sarah Beckert, Leiterin des Realschulzweiges der KGS Bad Münder.

veröffentlicht am 08.05.2018 um 06:00 Uhr

Vorher noch trist und grau, jetzt auffallend bunt und künstlerisch gestaltet – stolz präsentieren die KGS-Schüler die ersten Ergebnisse ihres Projekts. Foto: Szabo

Autor:

Patricia Szabo


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt