weather-image
14°

Friseurin Beate Schäfer geht in Rente – und damit muss der Laden in Flegessen wohl nach 50 Jahren schließen

Das Ende für „Die Locke“?

FLEGESSEN. „Viele Kunden, die bereits als Kinder hier waren, sind jetzt schon erwachsen und kommen immer noch her“, erzählt Beate Schäfer. Seit 38 Jahren führt sie das Friseurgeschäft „Die Locke“ in Flegessen. Im September ist Schluss – sowohl für Schäfer, die in Rente geht, als wahrscheinlich auch für den Laden. Denn ein Nachfolger hat sich bisher noch nicht gefunden.

veröffentlicht am 04.05.2018 um 06:00 Uhr

270_0900_91503_lkbm_0405_Die_Locke_jli_2.jpg
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt