weather-image
16°

Wohngruppen nutzen alte Bahnhofsgaststätte

Aerzen (sbr). Multifunktional sollte das Haus sein, zentral in der Gemeinde Aerzen gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Platz zum Feiern und Zusammenkommen für etwa 50 Personen plus Familien und Freunde sollte es bieten, darüber hinaus Büro- und Besprechungsräume, einen großen Garten und eine nette Nachbarschaft. Und natürlich musste die Immobilie, die Heike Brandt, Dietrich Gille und Bernd Schumann suchten, finanziell in den Rahmen der Sozialarbeiter passen. Mit dem Erwerb der ehemaligen Aerzener Bahnhofsgaststätte hat sich das Sozialarbeiter-Team einen lang gehegten Wunsch erfüllt.

veröffentlicht am 13.10.2009 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 20:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt