weather-image
31°

Kreistagsabgeordneter Burkhard Schraps warnt bei Sitzung des SPD-Ortsvereins vor Folgen des demografischen Wandels

„Wir brauchen behutsam aufgebauten Nachwuchs“

Multhöpen. Der demografische Wandel macht vor nichts halt. Weder Vereine noch politische Parteien bleiben verschont. Doch während andernorts Mitgliederzahlen schrumpfen, bleiben die des SPD-Ortsvereins Aerzen zumindest stabil. 112 Genossen kann Ortsvereins-Chef Heinz-Helmuth Puls derzeit aufbieten, davon 25 weibliche. Das Spektrum reicht dabei von erfahrenen 80-Jährigen bis zum erst 17 Jahre alten Fabian Klein.

veröffentlicht am 25.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 21:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?