weather-image

Ortsbürgermeister meint: Rückhaltebecken haben Schlimmeres verhindert / L 432 gesperrt

Wieder steht das Wasser in Grupenhagen

Grupenhagen (ube). Nach einem heftigen Wintergewitter ist gestern die Bösingfelder Straße (L 432) knapp eine Stunde wegen Überflutung gesperrt worden. Am frühen Morgen stand dort das Wasser 40 Zentimeter hoch auf der Fahrbahn. Grupenhagens Ortsbürgermeister Friedhelm Senke, der auch Ortsbrandmeister und Vize-Gemeindebrandmeister ist, war auf dem Weg zur Arbeit, als er die Gefahrenstelle entdeckte. Er griff um 6.45 Uhr zum Handy, rief die Leitstelle in Hameln an und ließ die Feuerwehr Grupenhagen alarmieren.

veröffentlicht am 06.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:41 Uhr

270_008_5118528_lkae101_0601.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt