weather-image
12°

Ensemble der Musikschule sorgt für klassische und moderne Klänge

Wenn Dozenten den Ton angeben

Aerzen (geb). Eigentlich eine gute Verbindung: die Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde und der Musikschule Bad Pyrmont, die in Aerzen eine Außenstelle unterhält. Und so war es naheliegend, erneut zu einem Dozentenkonzert in der Veranstaltungsreihe Kultur in der Domänenburg einzuladen. Waren bei der erfolgreichen Premiere im Vorjahr noch die musizierenden Schüler aus dem Bereich Aerzen auf der Bühne mit dabei, die für viele Zuschauer aus dem Familienkreis sorgten, so spielte das Dozenten-Ensemble bei seinem allein bestrittenen Konzert vor einer illustren Kulisse. Bei dem Konzertabend boten Musikschulleiter Arndt Jubal Mehring und die weiteren Instrumentalisten Werke klassischer Komponisten ebenso wie ewig junge Filmmusiken. Auch Eigenkompositionen gehörten mit zum Programm in der Domänenburg.

veröffentlicht am 08.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 01:21 Uhr

270_008_4378811_lkae102_0910.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt