weather-image
Vielfältige Angebote rund um die Marienkirche

Weihnachtsmarkt Aerzen gilt als beliebter Treffpunkt

AERZEN. Am 2. Adventswochenende verwandelt sich der Platz rund um die Aerzener Marienkirche in einen winterlichen Adventsschauplatz. Der kleine, traditionsreiche und für seine Gemütlichkeit bekannte Aerzener Weihnachtsmarkt lockt wieder Jung und Alt aus nah und fern mit einem abwechslungsreichen Familienprogramm.

veröffentlicht am 03.12.2018 um 15:53 Uhr

270_0900_117340_w_markt.jpg

Am Samstag, 8. Dezember, von 14 bis 22 Uhr, und am Sonntag, 9. Dezember, von 13 bis 20 Uhr, laden die privaten Budenbetreiber mit ihrem vielfältigen Angebot auf den Weihnachtsmarkt ein. Egal, ob gebastelte Weihnachtsdekoration, warmhaltende Strickwaren, leckerer Glühwein, weihnachtliche „Süßereien“ oder die Aerzener Weihnachtsbratwurst – für jeden Geschmack ist wieder etwas dabei.

Am Samstag um 15 Uhr lädt der Ballonkünstler Kunigert die Weihnachtsmarktbesucher in die bunte Welt der Ballontierchen ein. Der Ratssaal der Gemeinde Aerzen wird um 16.30 Uhr für die kleinen Besucher in ein Puppentheater verwandelt. Und aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr, ertönen auch in diesem Jahr ab 20 Uhr weihnachtliche Partyhits für einen schönen Weihnachtsmarktausklang.

Am 2. Adventssonntag singt um 13.30 Uhr der Kindergartenchor die schönsten Weihnachtslieder. Um 14 Uhr können die kleinen Besucher in der Aerzener Marienkirche basteln, bevor die Herzen der Kinder noch einmal höherschlagen, wenn um 16 Uhr der Weihnachtsmann wieder mit Geschenken bepackt den Aerzener Weihnachtsmarkt besucht.

Um 16 Uhr veranstaltet der Hamelner Vokalkreis unter dem Motto „Weihnachten in aller Welt“ ein Adventskonzert in der Aerzener Marienkirche und um 18 Uhr wird weihnachtliche Musik aus dem Mittelalter, Renaissance und Barock dargeboten, vom Duo „Zeit-Sprung“.

Mit der diesjährigen Spende wird der Förderverein Aerzener Bäder unterstützt.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt