weather-image
21°

Barbara und Volker Cramer feiern Goldene

Vielseitig engagiert – Zeit zum Reisen bleibt

Aerzen (sbr). Eigentlich wäre der Termin der goldenen Hochzeit von Volker und Barbara Cramer bereits gestern gewesen. „Der Gang zum Standesamt war für uns eher eine Pflichtübung vor der eigentlichen Trauung in der Kirche, und so haben wir stets am 4. August unseren Hochzeitstag gefeiert“, erklärt die Jubilarin. Kennengelernt haben sich die beiden gebürtigen Berliner durch einen gemeinsamen Freundeskreis. Die Hamelnerin Barbara Kling hatte eine Lehre zur Porträt-Fotografin in Bad Pyrmont absolviert, arbeitete in einem Postkartenverlag in Hannover und wechselte anschließend als Industriefotografin zur ABG nach Hameln. Der Aerzener Volker Cramer absolvierte seine Lehre zum Industriekaufmann ebenfalls bei der ABG. Am Arbeitsplatz begegnet ist sich das spätere Ehepaar aber nie, denn Volker Cramer wechselte nach seiner Ausbildung in den elterlichen Betrieb. 1960 feierte das Paar Verlobung, zwei Jahre später wurde geheiratet. Drei Kinder gehen aus der Ehe hervor. Sechs Enkel ließen die Familie weiter wachsen.

veröffentlicht am 04.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:21 Uhr

270_008_5709573_lkae101_0408.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?