weather-image
16°

Urlauber erwartet mehr als den Weserradweg

Emmerthal (cb). Um den Tourismus zu stärken, wollen der Verkehrsverein Emmerthal als Interessenvertretung der Beherbergungsbetriebe, Politik und Gemeindeverwaltung stärker zusammenarbeiten. „Wir bleiben dran“, sagt Friedrich-Wilhelm Sander, Vorsitzender des Verkehrsvereins, nach einem gemeinsamen Gespräch aller Beteiligten. „Das war auf jeden Fall ein gutes Signal.“

veröffentlicht am 15.06.2012 um 16:16 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:41 Uhr

Touristisches Pfund ist für Emmerthal die Weser – hier mit Radweg und Dampferfahrten.  Foto: Dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt