weather-image
21°

Alarmierter Rettungshubschrauber konnte wieder umkehren

Unfall bei Grohnde: Fünf Verletzte

Grohnde (gl). Fünf Verletzte hat gestern ein Unfall auf der Bundesstraße 83 gefordert. Gegen 12.20 Uhr wollte eine 26-jährige Göttingerin zwischen Hehlen und Grohnde mit ihrem Volvo in Höhe der Gaststätte „Am Ruhberg“ nach links in einen Waldweg einzubiegen. Eine 34-jährige Hamelnerin und ihre beiden Kinder waren mit einem Subaru hinter der Göttingerin unterwegs. Laut Zeugen hatte die Volvo-Fahrerin zwar rechtzeitig geblinkt, musste aber wegen des Gegenverkehrs abbremsen. Die nachfolgende Fahrerin erkannte das jedoch zu spät und fuhr nahezu ungebremst auf den stehenden Wagen auf. Hierbei erlitten sie sowie ihre beiden Kinder auf dem Rücksitz ebenso wie die Fahrerin aus Göttingen und deren Vater im ersten Fahrzeug nach ersten Einschätzungen der herbeigerufenen Rettungskräfte nur leichte Verletzungen. Sie wurden ins Sana-Klinikum nach Hameln gebracht. Neben zwei Rettungswagen und dem Notarzteinsatzfahrzeug aus Bodenwerder sowie dem Intensivmobil aus Emmerthal war auch der Rettungshubschrauber Christoph 4 angefordert, konnte aber bereits auf dem Anflug wieder nach Hannover zurückkehren.

veröffentlicht am 03.08.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 08:21 Uhr

270_008_5706268_bowe401_0308.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?