weather-image
21°

Umgehung Aerzen: Es geht voran

Aerzen (cb). Im Bereich von Reher lässt sich bereits gut erkennen, wie künftig der Verkehr über einen Kreisel auf die Umgehungsstraße führen wird, um den Ortskern von Aerzen von Autos und Lkw zu entlasten. Mehr Vorstellungskraft benötigt es da nach wie vor, die Verkehrsführung mit Auf- und Abfahrt mittels Brücke im Bereich Selxen zu erahnen. Doch auch dort rückt die Fachfirma voran, ist ein Ende der Erdarbeiten abzusehen. Von einem „großen Fortschritt“ bei der Umgehungsstraße innerhalb der vergangenen Woche spricht Markus Brockmann, Leiter des Geschäftsbereiches Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

veröffentlicht am 04.06.2013 um 14:06 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 13:41 Uhr

Die Umgehungsstraße bei Aerzen nimmt schnell Formen an. Fotos: c


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?