weather-image
22°

Groß Berkeler feiern auf ganz eigene Weise

Treffpunkt mit Lokalkolorit

Groß Berkel. „Groß Berkel ist nicht Aerzen 2!“ – Jens, Harry, Danny und Utz von den Exorbitanten brachten abends genau das mit ihren ganz eigenen musikalisch Stücken auf den Punkt, was bereits am Nachmittag rund um die Groß Berkeler Kirche gelebt wurde: der besondere Lokalpatriotismus des Hummeortes, der das Altdorffest alle zwei Jahre zu etwas Besonderem werden lässt. Nicht nur die zahlreichen großen und kleinen Besucher waren begeistert vom bunten Straßenfest-Treiben, auch Ortsbürgermeisterin Renate Oetzmann zeigte sich zufrieden mit dem Ablauf des Festes und der tatkräftigen Unterstützung zahlreicher örtlicher Vereine.

veröffentlicht am 15.09.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:21 Uhr

270_008_7433392_lkae103_1509.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?