weather-image
×

Bus fährt einfach an ihm vorbei

Tourette-Syndrom – wenn die Krankheit zum Problem wird

In frühester Kindheit wird bei Thomas K. (Name geändert) das Tourette-Syndrom diagnostiziert. Seitdem leidet er unter unkontrollierten Zuckungen und Bewegungen. Das Problem, das er zudem hat: Busfahrer halten manchmal nicht an, um ihn mitzunehmen. Ein Missverständnis aufgrund der unkontrollierten Bewegungen?

veröffentlicht am 06.02.2020 um 13:00 Uhr
aktualisiert am 07.02.2020 um 13:10 Uhr

Karen Klages

Autor

Karen Klages Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt