weather-image
33°

Taxi mit Fahrgast verunglückt auf dem Weg zur Schule

Aerzen. Drei Menschen, darunter ein Kind, sind gestern bei zwei Verkehrsunfällen in der Gemeinde Aerzen verletzt worden. Um 7.15 Uhr war ein Taxi-Fahrer (57) aus Hessisch Oldendorf auf der Königsförder Straße in Aerzen in Richtung Königsförde unterwegs. Er wollte einen kleinen Jungen (7) zur Schule nach Hessisch Oldendorf bringen. Aus unbekannter Ursache fuhr der Mercedes des Mannes gegen einen am Straßenrand geparkten Renault Twingo. Ein Notarzt und die Besatzungen von zwei Rettungswagen kümmerten sich um die Unfallopfer, brachten sie mit Blaulicht ins Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei wurden der Fahrer und der Schüler ambulant behandelt. Nach einem Unfall mit Fahrerflucht, der sich gegen 13.30 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Aerzen und Reinerbeck ereignet hat, sucht die Polizei (05154/8364) Zeugen. Eine Emmerthalerin (19) war mit ihrem Honda in Richtung Aerzen unterwegs. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam ihr auf ihrer Fahrspur ein dunkelblau-metallicfarbener Audi Kombi entgegen. Die junge Frau wich aus, um eine Kollision zu verhindern. Dabei geriet ihr Auto ins Schleudern. Es prallte zunächst gegen die Leitplanke auf der linken und dann gegen die auf der rechten Straßenseite. Die 19-Jährige wurde vor Ort von einem Rettungsteam untersucht. Angehörige brachten sie zu einem Arzt.ube

veröffentlicht am 18.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_7638066_lkae101_1812.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?