weather-image
×

Wasserbomben, Fleischklopfer und Riesenmikado

Sportabzeichen-Team lädt zum Spielen ein

AERZEN. Das Sportabzeichenteam bietet für kommenden Samstag, dem 9. September, im Stadion in Aerzen einen Sporttreff an; normalerweise trainiert das Team immer donnerstags für das Sportabzeichen und hält die dabei erzielten Ergebnisse fest.

veröffentlicht am 05.09.2017 um 17:57 Uhr
aktualisiert am 05.09.2017 um 18:50 Uhr

Obwohl das Programm für das Sportabzeichen schon eine ganze Menge Ausweichmöglichkeiten bietet, will das Sportabzeichen-Team am Samstag vor allem dessen spielerische Seite ansprechen.

Dabei sollen es die Teilnehmer zunächst etwas ruhiger angehen lassen – zum einen ist der Zeitrahmen von 15 bis 18 Uhr größer, zum anderen ist das Programm etwas breiter. Das Sportabzeichenteam will nicht nur typische Leichtathletik-Disziplinen nach dem Motto schneller, höher, weiter anbieten, sondern auch für Spiel und Spaß sorgen. Neben klassischen Outdoorspielen wie Riesenmikado, Krocket, Kubb und Möllky können Wasserbomben mit Fleischklopfern bearbeitet werden – und wer will, kann die Negerkussschleuder testen.

Mitmachen können am Samstag Jung und Alt, Klein und Groß. Für jeden ist ein Angebot dabei – und für Gaumenfreuden am Spielfeldrand ist auch gesorgt.

red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt