weather-image
Petra Förster kommt am Freitag in die Domänenburg

Seniorenmobbing in Aerzen

Aerzen (red). Warum kämpft Oma Annegret mit Konservierungsstoffen gegen die Deadline des staatlichen Seniorenmobbings, und wie funktioniert die Lehre der vollen Börsen? Skurrile Situationskomik trifft bei Sprachdomina Petra Förster auf zungenscharfe Wortwucht und verblüffende Verwandlungskunst. Als Kabarettistin ist sie eine Verwandlungskünstlerin erster Güte, so die Veranstalter. Sie kommt am Freitag, 13. November, um 20 Uhr in die Domänenburg Aerzen. Förster wechselt als Chamäleon-Dame blitzschnell von einer Rolle in die nächste. Da wird aus der Putzperle Frau Schnallenberger mal eben Handwerker Harry, der in seinem Körperbaumarkt die chirurgischen Einschnitte im Gesundheitswesen einfach selbst vornimmt. Die Veranstalter versprechen köstliche Unterhaltung. Der Eintritt kostet 10 Euro. Vorverkauf auch im Dewezet-Ticketshop oder bei der Gemeindeverwaltung Aerzen.

veröffentlicht am 06.11.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 18:41 Uhr

270_008_4197555_lkae102_07.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sie ändert ihre Rollen so schnell wie ein Chamäleon seine Farben. Kabarettistin Petra Förster kommt am Freitag in die Domänenburg.

Foto: pr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare