weather-image
17°

Aufklärungskampagne an der Schule im Hummetal

Schüler rücken Plastikmüll zu Leibe

AERZEN. Plastikmüll ist derzeit in aller Munde – und das im wahrsten Sinn des Wortes. Es wird nicht nur über das Thema geredet, über die Speisefische in den Weltmeeren gelangen die Schadstoffe aus dem in Mikroplastik zerfallenen Müll am Ende der Nahrungskette auf den Tellern der Menschen. In der Oberschule in Aerzen wurde das hochaktuelle Thema auf vielfältige Weise aufgegriffen.

veröffentlicht am 26.09.2018 um 16:53 Uhr
aktualisiert am 26.09.2018 um 21:40 Uhr

Im Rahmen verschiedener Projekte macht die Schule im Hummetal „Müll“ zum Thema. Hier: die Schüler-Kollage „Stadt aus Müll“. Foto: sbr
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt