weather-image
27°
Nachbarn alarmierten die Feuerwehr

Schornstein brannte

Ohr (tis). Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Ohr und Kirchohsen wurden am Samstagabend zu einem Schornsteinbrand in die Straße „An der Schäferbreite“ in Ohr gerufen. Aufmerksame Nachbarn hatten Flammen und Funken aus einem Schlot kommen sehen, griffen zum Telefon und verständigten um 18.59 Uhr die Feuerwehr. Die eingetroffenen Brandschützer kontrollierten den Verlauf des Schornsteins in dem Wohnhaus und verständigten umgehend einen Bezirksschornsteinfegermeister. Nachdem dieser den Schornstein gereinigt hatte, war der Einsatz für die Hilfskräfte gegen 20 Uhr beendet.

veröffentlicht am 01.02.2009 um 16:04 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 12:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare