weather-image

Schade: Finanzamtkontrolle macht Hoffest den Garaus

Emmerthal (cb). Diese Nachricht verbreitete sich schnell in Emmerthal und treibt die Sorgen bei Vereinen, Verbänden und Gruppen, die Feste und Veranstaltungen organisieren: Weil offenbar ein Mitarbeiter des Finanzamtes sich im Vorjahr zu sehr für das Hoffest in Deitlevsen interessierte und später eine Steuernachzahlung durchsetzte, wollen die Organisatoren in diesem Jahr auf eine Neuauflage verzichten. „Nach unseren speziellen Erfahrungen im Zusammenhang mit dem letzten Hoffest werden wir in diesem Jahr das von Besuchern aus der ganzen Region sehr gut angenommene Fest nicht veranstalten“, teilte Hans Witte per E-Mail einem großen Adressatenkreis mit.

veröffentlicht am 02.07.2013 um 16:48 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:21 Uhr

Einmal im Jahr kommt Deitlevsen groß raus beim Hoffest.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt