weather-image
15°
×

Konzert in Aerzen

Satter Bläsersound: Schiller-Bigband spielt in der Kirche

GROSS BERKEL. Gerade hat sie ein furioses Konzert mit der NDR-Bigband abgeliefert. Wer das verpasst hat, kann die Big Band des Schiller-Gymnasiums am Mittwoch, 14. März, in der St. Johannis-Kirche in Groß Berkel hören.

veröffentlicht am 09.03.2018 um 17:08 Uhr

Unter der Leitung von Björn Barner gibt’s ein eindrucksvolles Good-Bigband-Repertoire: Die Besucher dürfen sich auf Swing-Klassiker wie Luis Primas‘ „Sing, sing, sing“, Latin-Grooves sowie moderne Funk- und Pop-Arrangements freuen.

Aktuelle Songs, gemischt mit Rock- und Pop-Klassikern steuert die Schulband zum Doppelkonzert bei. Die seit vielen Jahren am Schiller-Gymnasium etablierte Band wird ihr Repertoire ohne Verstärker spielen. Unter der Leitung von Stefan Licht werden die acht Musiker zeigen, was in ihnen steckt. Die Bands treten bei diesem Benefizkonzert zum ersten Mal in einer Kirche auf. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Orgel wird gebeten.


NDR-Bigband und Schulband des Schiller-Gymnasiums treten am Mittwoch, 14 .März, um 19 Uhr, in der St. Johannis-Kirche auf.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige