weather-image

22 000 Euro Mehrkosten

Sanierung des Pfarrhofs Groß Berkel wird teurer als gedacht

GROSS BERKEL. Nicht, wie von vielen vermutet, der Platz vor der Kirche, der sogenannte Kirchhof, auf dem am ersten Adventswochenende der Weihnachtsmarkt stattfindet, erhält eine Pflasterung, sondern der Hof des Pfarrhauses mit der Pfarrscheune. Doch diese wird teurer als ursprünglich gedacht.

veröffentlicht am 14.04.2019 um 15:31 Uhr

Bei den Sanierungsarbeiten des Pfarrhofes stießen die Bauarbeiter auf einen mit riesigen Bruchsteinplatten abgedeckten Hausbrunnen. Foto: sbr
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt