weather-image

Fünf Musicalvorführungen in Aerzen

Rollsport-Premiere bereits ausverkauft

AERZEN. Die Schöne und das Biest auf Rollen – auf dieses Rollschuhmusical können sich die Zuschauer wieder freuen. Auf Wunsch des Publikums und der Rollkunstläufer bringt der VfR Aerzen unter der Leitung von Manuela Bormann das Musical nach 17 Jahren in einem völlig neuen Outfit nochmals aufs Parkett. Die Premiere in der Hummetalsporthalle am Sonntag, 16. Dezember, ist bereits ausverkauft - doch es gibt noch Karten für weitere Vorführungen.

veröffentlicht am 28.11.2018 um 16:41 Uhr

Die Proben für das Rollschuhmusical laufen auf Hochtouren. foto. PR

Der Vorverkauf für das Musical rund um den eingebildeten Prinzen (gespielt von Larissa Mader), der einer Bettlerin (Ann-Sophie Wilke) die Hilfe verwehrt, die sich als schöne Zauberin entpuppt und dem Prinzen daraufhin eine Lektion zum Thema Oberflächlichkeiten erteilt, startet voll durch. Gleich drei Wochen nach dem Startschuss für den Kartenvorverkauf ist die Premiere nun schon ausverkauft.

Die Vorbereitungszeit für diese Geschichte betrug ein Jahr. Sehr viel Aufwand liegt hinter den Akteuren und Helfern. Es musste ein neues Drehbuch geschrieben, neue Sprachaufnahmen eingesprochen und ein komplett neuer Musikschnitt erstellt werden. Die Eltern der rund 85 Künstler schneiderten alle Kostüme, in den heimischen Werkstätten wurden neue Kulissen und Requisiten erstellt. Die Proben laufen auf Hochtouren.

Weitere Vorstellungen sind am 19. und 20. Januar und am 2. und 3. Februar jeweils um 16 Uhr ebenfalls in Aerzen. Die Karten für ein familienfreundliches Rollschuhmusical (Erwachsene acht Euro und Kinder fünf Euro) gibt es in der Buchhandlung Matthias, im Dewezet-Ticketshop, in der Ticketfabrik Hefehof sowie in Aerzen bei Meisoll. Weitere Auskünfte bekommen Interessierte unter 05154/3990.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt