weather-image

„Relog Cup“ krönt die Vereinsfeier

Aerzen. Auf sein 35-jähriges Bestehen blickt der Tennisclub Aerzen in diesem Monat zurück. Der Verein wurde 1976 nach vielen Vorbesprechungen gegründet. Zunächst fehlte jedoch ein geeignetes Gelände. Zusammen mit Rat und Verwaltung gelingt es dem Vorstand 1977, ein passendes Gelände zu finden. Die Wiesen hinter dem alten Sportplatz, inmitten des Schul- und Sportzentrums, boten Platz für zunächst drei Tennisplätze. Bereits ein Jahr später wird die Platzanlage gefeiert. Der ungebremste Zustrom an Mitgliedern hielt an. Dank des beispiellosen Einsatzes aller Mitglieder kann das neue Vereinsheim einige Jahre später eingeweiht werden, 1992 kommt ein vierter Sandplatz hinzu. Heute zählt der TC über 120 Mitglieder aus Aerzen und Umgebung. Trotz schwindender Mitgliederzahlen wie auch in anderen Vereinen steht der TC dank eines hohen jugendlichen Anteils gut da, wie der Vorstand mitteilt. Gekrönt wird der Geburtstag durch den „Relog Cup“, ein offenes Doppel- und Mixed-Turnier für Erwachsene und Jugendliche auf Hobby- und Leistungsebene vom 15. bis 21. August. Anmeldeschluss ist der 8. August, spätestens der 11. August (weitere Informationen unter www.tc-aerzen.de). Am 20. August findet eine Players-Party mit der 35-Jahr-Feier statt, zu der Aktive, Zuschauer und Gäste eingeladen sind.

veröffentlicht am 05.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt