weather-image

Bongartz: Kein einziger Störfall

Rat gegen sofortige KKW-Stilllegung

EMMERTHAL. Wie fest steht der Rat der Gemeinde Emmerthal hinter dem Atomkraftwerk Grohnde und seinen Mitarbeitern? Den Anlass, sich mit dieser Frage auf der jüngsten Ratssitzung zu beschäftigen, hatte eine E-Mail des Unternehmens Preussen Elektra, des Eigentümers des Kernkraftwerks, an die Gemeinde gegeben.

veröffentlicht am 11.08.2017 um 11:43 Uhr
aktualisiert am 11.08.2017 um 12:30 Uhr

Fand keine Mehrheit: Eine Resolution, die sich gegen eine sofortige Stilllegung des AKW Grohne ausspricht. Foto: wal
wft 4

Autor

Wolfhard F. Truchseß Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt