weather-image
20°
Räume im Flecken werden gut angenommen / Jugendpflegerin Nicole Lubetzky berichtet über die letzten vier Jahre

Positive Bilanz – Jugendarbeit in Aerzen geht weiter

Aerzen (sbr). Die Jugendarbeit im Flecken Aerzen trägt Früchte. Das geht aus dem Vier-Jahres-Bericht von Jugendpflegerin Nicole Lubetzky vor dem Ausschuss für Jugend und Sport, Senioren, Soziales und Kindergärten deutlich hervor: Der Jugendraum in der Domänenburg, die dezentralen Treffpunkte in Grupenhagen, Groß Berkel und Reher sowie das mobile Programm der Jugendarbeit und die wechselnden Veranstaltungen für verschiedene Altersstufen sind bei den Kindern und Jugendlichen im Flecken Aerzen beliebt.

veröffentlicht am 02.03.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 18:41 Uhr

270_008_5283978_lkae_0203_jugendraum.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das untermauert die Jugend auch ganz deutlich durch ihre überwältigende Präsenz bei der öffentlichen Sitzung. Auch bei öffentlichen Veranstaltungen präsentieren sich die Jugendlichen regelmäßig mit Aktivitäten und Projekten und bereichern so das Gemeindeleben. Brennpunkte, wie beispielsweise der Busbahnhof und das Schulgelände, konnten in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei deutlich entschärft werden. Auch das Netzwerk „Jugendforum Aerzen“, dem neben der gemeindlichen Jugendarbeit die Vereine und Institutionen des Fleckens angeschlossen sind, hat sich bewährt, wie Bürgermeister Bernhard Wagner betont. Angesichts der eindrucksvollen Präsentation der umfangreichen und von Erfolg gekrönten Arbeit der Jugendpflegerin waren sich alle Ausschussmitglieder einig, dass auch weiter in die Jugendarbeit investiert werden soll.

Bei der Rosenmontagsparty hatten die Kinder mit Jugendpflegerin Nicole Lubetzky (vorne links) viel Spaß.

Foto: sbr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare