weather-image
×

So will das Grohnder Fährhaus die Auslastung ganzjährig sichern: 76-Betten-Hotel für Touristen und Tagungen

Platz für neues Hotel am Weserufer mit Drei-Sterne-Niveau

EMMERTHAL. Die Verantwortlichen des Grohnder Fährhauses legen weiter hohes Tempo vor, um das touristische Angebot an der Weser auszubauen. Nach Kauf der Immobilie mit Gastronomie und Campingplatz (2014) und Wiedereröffnung nach aufwendiger Sanierung (2016) folgt der nächste entscheidende Schritt. Derzeit entsteht ein neues Hotel mit 76 Betten auf Drei-Sterne-Niveau, wo bisher die Pension mit 10 Zimmern Platz für die Gäste geboten hatte.

veröffentlicht am 07.01.2020 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 08.01.2020 um 10:10 Uhr

Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt