weather-image
23°

Frank Larsen folgt Friedhelm Senke als Ortsbrandmeister / Heiko Wehrmann Stellvertreter

Personalkarussell dreht sich in Grupenhagen

Grupenhagen (sbr). Da Grupenhagens Ortsbrandmeister Friedhelm Senke an die Spitze des Gemeindekommandos aufrückt, gibt es personelle Änderungen bei der Ortswehr. Der bisherige stellvertretende Ortsbrandmeister Frank Larsen rückt an die Spitze der Ortswehr Grupenhagen auf. Mit überwältigender Mehrheit kam die Ortswehr zu diesem Beschluss. Zum stellvertretenden Ortsbrandmeister wählte die Versammlung mehrheitlich Heiko Wehrmann. Auch Frank Larsen gehört wie sein Amtsvorgänger zu den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr Grupenhagen. Er wechselte 1977 in die aktive Wehr, bekleidete von 2001 bis 2007 die Position des Gruppenführers und wurde 2007 zum stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Heiko Wehrmann begann seine Feuerwehrkarriere 1981 in Multhöpen, wechselte 1997 nach Grupenhagen, war dort für einige Jahre Jugendwart und bekleidete auch schon das Amt des Gemeindejugendwartes. Neben dem Feuerlöschwesen engagiert sich der Tubabläser auch im Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Grupenhagen als stellvertretender Musikzugführer.

veröffentlicht am 24.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:41 Uhr

270_008_5168000_lkae103_2401.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Übernehmen Verantwortung: Heiko Wehrmann (links) und Frank Larsen. Foto: sbr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?