weather-image
22°

Orgelfest-Konzert in der Gutskapelle

Welsede. Das sechste Konzert des 14. „Orgelfestes im Landkreis Hameln-Pyrmont“ findet am Montag, 5. September, um 19.30 Uhr im Rittergut Welsede bei Hämelschenburg statt. Die Barock-Orgel in der kleinen Kirche ist eines der am besten erhaltenen historischen Instrumente in ganz Deutschland. Auf dem Programm steht festliche Bläser- und Orgelmusik des Barock. Die Solobläser des Mannheimer Nationaltheater-Orchesters Laura Vukobratovic (Barocktrompete) und Wilhelm Bruns (Barockhorn) mit Hans Christoph Becker-Foss an der Barockorgel musizieren Bläser-Konzerte von Molter, Corelli, Graun, Torelli und Händel. Ferner erklingt Orgelmusik von Wilhelm Friedemann Bach, dem spanischen Barockmeister Pablo Bruna und von Dietrich Buxtehude. Anmeldungen zum Auto-Transfer von Hameln unter der Rufnummer 05151/678163. Der Eintritt ist frei; es werden Spenden erbeten.

veröffentlicht am 15.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 08:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?