weather-image

Neues Kapitel für den Sprachheilkindergarten

Aerzen (mafi). Ob die vierjährige Emily aus Hameln, ob Marvin (6) aus Bad Münder oder Marie Luise (5) aus Salzhemmendorf: An fünf Tagen in der Woche starten sie und 61 weitere Kinder im Landkreis morgens zur Sternfahrt nach Aerzen. Neun Kleinbusse sind dann unterwegs, um die Kleinen zum Sprachheilkindergarten „Burgwiese“ zu bringen.

veröffentlicht am 05.12.2012 um 15:48 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 01:21 Uhr

Wenn die Reithalle (li.) abgerissen und der Erweiterungsbau des Sprachheilkindergartens „Burgwiese“ fertiggestellt ist, soll auch das Spielgelände deutlich vergrößert werden.  Foto: mafi


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt