weather-image
10°

NDR wirbt für Erntefest – live aus Börry

BÖRRY. Der Förderverein des Börryer Museums lässt keine Gelegenheit aus, um für seine Einrichtung zu werben. Nun ist es ihm gelungen, das NDR-Fernsehen für eine einstündige Livesendung zu gewinnen, wie Vorsitzender Rolf Keller berichtet, dass „wir eine ganz besondere Werbung eingefädelt“ haben.

veröffentlicht am 15.08.2017 um 11:55 Uhr
aktualisiert am 15.08.2017 um 14:40 Uhr

270_0900_57640_lkae_Museum_Boerry_1608.jpg
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite

Der NDR mit der Sendung „Mein Nachmittag“ sendet am Montag, 18. September, live aus Börry. Vor Ort: Moderator Sven Tietzer. Laut Keller kommt der NDR mit fünf Übertragungswagen und etwa 20 Mitarbeitern, um quasi vorab das traditionelle Erntefest für die Kameras zu erleben. Handwerker, Schule und Blasorchester sind mit dabei. „Da wird an dem Montag das gezeigt, was dann an dem folgenden Sonntag wiederholt wird“, berichtet Keller. Der Verein organisiert nicht nur die Veranstaltungen, sondern steht auch für das Marketing – seit Jahren ohne öffentlichen Gelder aus eigener Kasse. Er wirbt auf Messen oder Veranstaltungen wie beim Felgenfest oder Hubertusfest in Springe. cb



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt