weather-image

Mehrere langjährige Kommunalpolitiker aus Aerzen und Emmerthal wollen nicht mehr kandidieren

Nach den Wahlen in den politischen Ruhestand

Emmerthal/Aerzen (gm/cb). Noch haben die Parteien ihre Kandidatenlisten für die Kommunalwahlen nicht verabschiedet, dennoch: Schon jetzt steht fest, dass einige altgediente und bekannte Kommunalpolitiker am 11. September nicht mehr zur Wahl antreten. Prominentester Name aus Emmerthal ist sicherlich Wolfgang Jürgens (SPD), während in Aerzen Friedrich Beckmeier (CDU) sich in den politischen Ruhestand verabschiedet – beide prägten über Jahrzehnte die politische Arbeit in den Gemeinden.

veröffentlicht am 06.01.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 20:41 Uhr

270_008_4432872_lkae104_0701.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt