weather-image

In Aerzen und Groß Berkel entstehen derzeit viele neue Eigenheime / Nahezu alle Grundstücke vermarktet

Nach Bauboom: Wieder Warteliste

AERZEN. Attraktive Lage der Bauplätze, niedrige Zinsen: In Aerzen und Groß Berkel entstehen derzeit viele neue Eigenheime. Eigentlich sollten die Baugebiete als Polster der Gemeinde für mehrere Jahre dienen - inzwischen sind die Grundstücke weitestgehend vermarktet. Die Folge: Es gibt wieder Wartelisten.

veröffentlicht am 11.01.2017 um 15:42 Uhr

Am Ortsrand von Groß Berkel wies die Gemeinde in zwei Abschnitten das Baugebiet Dübbwicksfeld aus. Die Nachfrage war zuletzt groß. Foto: Wal
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt