weather-image

Premiere und erste Aufführung im Januar bereits ausverkauft

Musical Rapunzel „auf die Rollen gestellt“

AERZEN. Nach dem Erfolg von „Aladdin und die Wunderlampe“ hat auch in diesem Jahr der VfR Aerzen einen riesigen Ansturm auf die begehrten Karten. Bereits jetzt ist die Premiere am 10. Dezember in der Hummetalsporthalle ausverkauft.
Seit September studieren die rund 80 Rollkunstläufer des VfR Aerzen die einzelnen Szenen der Geschichte von „Rapunzel – Die verlorene Prinzessin“. Kostüme wurden entworfen, genäht und mit Hunderten von Pailletten bestickt.

veröffentlicht am 05.12.2017 um 18:15 Uhr

Wer sich das Musical mit den Rollkunstläuferinnen ansehen möchte, sollte sich mit dem Kartenkauf sputen. Foto: pr
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt