weather-image

Unbekannte entsorgen Möbelteile bei Aerzen

Müll in den Wald gekippt

GELLERSEN. Unbekannte haben große Mengen Holz in einem Waldgebiet zwischen Aerzen und Gellersen in der Nähe der Kreisstraße 37 abgekippt. Ein Jagdpächter hat am Samstag die alten Möbelteile entdeckt und die Polizei verständigt.

veröffentlicht am 07.08.2017 um 18:03 Uhr

Einfach auf einen Waldweg abgekippt: Möbelteile, die im Landkreis Hameln-Pyrmont über den Sperrmüll eigentlich kostenfrei abgeholt werden. Foto: Polizei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt