weather-image
24°

Motorradfahrer bei Sturz in der Kurve verletzt

Deitlevsen (tis). Bei einem Verkehrsunfall kurz vor Deitlevsen am Mittwochabend wurde ein Motorradfahrer verletzt. Der 49-Jährige aus Sachsenhagen (Landkreis Schaumburg) war mit seinem BMW-Motorrad auf der Deitlevser Straße 50 Meter vor dem Ortseingang im Verlauf einer Rechtskurve gestürzt.

veröffentlicht am 10.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 07:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Wie die Polizei mitteilte, rutschte das Krad noch auf die Gegenfahrbahn. Dort sei es mit dem Mercedes eines 69-Jährigen aus Vahlbruch (Landkreis Holzminden) zusammengestoßen.

Der 49-jährige Kradfahrer wurde durch den Sturz leicht verletzt und musste ins Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont eingeliefert werden. Die Feuerwehr Lüntorf rückte schließlich aus, um ausgelaufenen Kraftstoff und Motoröl unschädlich zu machen. Der Sachschaden, der durch den Unfall an den beiden Fahrzeugen entstanden ist, beläuft sich nach Polizeiangaben auf 4500 Euro.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare