weather-image
14°
×

Mit Alkohol und ohne Führerschein

veröffentlicht am 16.01.2017 um 16:59 Uhr

EMMERTHAL. Einen offensichtlich alkoholisierter Fahrer eines Kleinkraftrades hat die Polizei auf der Bundesstraße 83 bei Emmerthal aus dem Verkehr gezogen. In den frühen Morgenstunden des Sonntags war der Mann der Streifenbesatzung aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle des 43-Jährigen war der Alkoholgeruch überdeutlich: Der Test ergab einen Wert von über 2 Promille.

Weil der Fahrer mit dem Gefährt zirka 50 Stundenkilometer schnell gewesen war, forderten die Beamten die Herausgabe des Führerscheins. Der Emmerthaler ist allerdings gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Es wurde eine Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie Fahren ohne Fahrerlaubnis eröffnet. Der 33-jährige Sozius musste seinen Heimweg nach Bodenwerder dann zu Fuß antreten.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt