weather-image

Letzte Sitzung vor der Sommerpause

Emmerthal. Letzte Beschlüsse vor der Sommerpause fasst der Emmerthaler Gemeinderat bei seiner öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 19. Juli, ab 19 Uhr im Rathaus. Zunächst geht es um die Ernennung des Gemeindebrandmeisters, nachdem Willi Pflughaupt nach Ablauf seiner Amtszeit an der Spitze des Kommandos nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung gestanden hat. Außerdem ernennt der Rat einen stellvertretenden Gemeindebrandmeister. Darüber hinaus geht es um die Besetzung der Stellen der Gemeindevertreter in Gesellschaften und Verbänden, hier im Wasserbeschaffungsverband Klein Berkel – Ohr. Nachdem die Satzung über die Rechtsstellung der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde verabschiedet worden war, will der Rat die im Rathaus lange Zeit vakante Stelle neu und auf ehrenamtlicher Basis besetzen. Gleichstellungsbeauftragte soll Anne-Brit Gäbel werden. Es geht auch um die bauleitplanerischen Voraussetzungen, um weitere Windkraft-Vorranggebiete zu prüfen und zu schaffen (wir berichteten gestern). Dazu muss der Rat einen Aufstellungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes fassen.

veröffentlicht am 13.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt