weather-image
23°

Lagemeldungen auf Facebook

Hameln. Die Polizeidirektion (PD) Göttingen geht neue Wege: Am Samstag wird die Behörde erstmals ihre Präsenz im Internet zur Begleitung eines Einsatzes nutzen. „Facebook ist eine geeignete Plattform, die Öffentlichkeit situationsaktuell, transparent und überregional über die polizeiliche Lage und Maßnahmen zu informieren“, begründet Einsatzleiter Ralf Leopold, Leiter der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, die Nutzung des sozialen Netzwerkes. Dafür hat die PD Göttingen einen neuen Account mit dem Namen „PD Göttingen aktuell“ eingerichtet. Facebook-Nutzer können die neue Seite direkt ansteuern und mit „Gefällt mir“ zum Fan werden. Damit erhalten sie alle aktuellen Mitteilungen als Posting auf ihre Rechner oder Smartphones. Wer nicht auf Facebook aktiv ist oder es nicht sein möchte, kann die Informationen trotzdem mit einem Besuch auf der Seite www.facebook.com/pdgoettingen.aktuell abrufen.ube

veröffentlicht am 08.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 19:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

INFO



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?