weather-image
26°

Kurz vor knapp: Krippe wird pünktlich fertig

Aerzen (sbr). Noch gilt für die Mädchen und Jungen im Kindergarten „Unter dem Regenbogen“ in Aerzen die eiserne Regel: „Betreten der Baustelle verboten“. Doch schon in zwei Wochen werden die Kleinen die neuen Krippenräume für sich erobern können.

veröffentlicht am 16.08.2012 um 14:08 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:21 Uhr

Der bunte, namensgebende Regenbogen setzt sich bereits deutlich von der hellen Fassade des neuen Krippenanbaus ab. Fotos: sbr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Am 1. September werden die ersten zehn Kinder, die ihr erstes Lebensjahr vollendet haben, verteilt auf die beiden neuen Gruppen in der Krippe aufgenommen“, erklärt Kindergartenleiterin Anita Nass und geht davon aus, dass spätestens im März 2013 alle 30 Krippenplätze vergeben sein werden. In der zur Familiengruppe umgewandelten Ganztagesgruppe besteht darüber hinaus die Möglichkeit, weitere fünf Kinder ab einem Alter von einem Jahr zu betreuen.  Zusammen mit den Krippenplätzen in den Einrichtungen in Grupenhagen und Groß Berkel sowie der Möglichkeit der Tagespflege, liegt der Flecken Aerzen in Hinsicht auf die U3-Betreuung über der geforderten 35 Prozent-Marke. Noch ist das Vorhalten von Krippenplätzen eine freiwillige Leistung der Kommunen, ab 2013 besteht für Kinder, die das erste Lebensjahr vollendete haben und bestimmte soziale Auswahlkriterien erfüllen, jedoch ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. „Ob das Angebot im Flecken Aerzen langfristig ausreicht, wird sich im Laufe der kommenden Jahre zeigen“, möchte sich Andreas Wittrock, erster Gemeinderat des Fleckens, nicht festlegen.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Dewezet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare