weather-image

„Kunst der Gegenwart“

AERZEN. „Kunst der Gegenwart“ ist der Inhalt einer Ausstellung von Karla Ewert, die in der Reihe „Kultur in der Domänenburg Aerzen“ von Sonntag, 5. November, bis Sonntag, 10. Dezember, gezeigt wird.

veröffentlicht am 30.10.2017 um 13:49 Uhr
aktualisiert am 30.10.2017 um 14:30 Uhr

Dünenlandschaft von Karla Ewert. Foto: pr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

AERZEN. Karla Ewert malt, was ihr gefällt. Sie will mit ihren Bildern ein Thema aufgreifen und künstlerisch umsetzen, die Dinge aus ihrer Sicht neu interpretieren. Ihre Landschaftsbilder geben Stimmungen wieder – Blumenbilder zum Beispiel zeigen die Zartheit von Blüten. Ihre abstrakten Werke haben dagegen ihre eigene Schönheit. Sie sind nicht unbedingt so, wie man die Dinge mit den Augen sieht. Besucher der Ausstellung sollten sich von den sehr vielfältigen Arbeiten überraschen lassen. Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 5. November, 11 Uhr. Öffnungszeiten der Ausstellung: jeweils samstags und sonntags von 13 bis 18 Uhr. Eintritt frei! red

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare