weather-image
21°

Countryband Seven bucks a week überzeugt in Grupenhagen

Kultur auf Tour – mit bester Stimmung auf dem Lande

Grupenhagen. Sowohl mit der Highway Patrol auf Streife gehen als auch grenzenlose Eisenbahnromantik im legendären Texas Eagle-Zug erleben – all das konnten die 130 Besucher des Seven-bucks-a-Week-Konzerts am Freitagabend musikalisch im Gasthaus „Lönskrug“ in Grupenhagen.

veröffentlicht am 27.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 19:41 Uhr

270_008_7710102_bowe555_2704.jpg

Autor:

Sabine Brakhan
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Bereits zum vierten Mal hatte sich das Aerzener Veranstaltungsprogramm „Kultur in der Domänenburg“ auf Tour begeben und wieder waren zahlreiche, diesmal Countrymusik begeisterte Gäste, Heiko Bossog und seinem Team von der Gemeinde Aerzen raus aus dem Südflügel in eine Lokalität außerhalb der Domänenburg gefolgt. Nach dem gelungenen Auftakt mit Blasmusik zum Frühschoppen an der „Waldquelle“, einer restlos ausverkauften Klassikdarbietung in der Schlosskapelle Schwöbber und hemdsärmligem Jazz im „Alten Forsthaus“ standen nun, laut eigener Aussage der Band, „fünf junge hübsche Cowboys“ auf der Bühne des Grupenhäger Lönskrugs und begeisterten ihr Publikum mit Countrymusik abseits des Mainstreams. Meint: Ausgelutschte Titel wie „Country Roads“ wird man bei Sänger und Gitarrist Thomas Schmiedinghoff, Gitarrist Ralf Reck, Drummer Udo Teichert sowie Bassist und Sänger Martin Weber vergeblich auf der Titelliste suchen.

Und dennoch liest sich ihr Repertoire wie das „who is who“ der alternativen amerikanischen Countryszene. Jonny Cashs „Get rhythm“ oder Ryan Binghams „Dollar a day“ sind da nur einige Beispiele. Musikalisch richtig stilecht wird die „7baw“-Countrymucke dank Neuzugang Christian Ganswindt und seiner Fiddle, der Violine der Cowboys. Neben den großen Namen gaben die Jungs aber auch einige musikalische Kostproben aus der eigenen Feder zum Besten, die auch auf ihrer voraussichtlich im Spätsommer erscheinenden zweiten CD „The Good Ones“ zu finden sein werden. Während der unverwechselbare Rhythmus des „7baw“-Sounds in erster Linie die klatschenden Hände des Publikums erreichte, ging der Takt bei Moni und Andreas Hinz vom Ohr sofort in die Füße, und so legten die beiden „Western Dancers just for fun“ gemeinsam mit den „Little Mountaineers“ einen flotten Line-Dance aufs Parkett. „Wir sind schon echte Groupies und begleiten die Band seit Jahren“, bekennt Moni Hinz. Auch Patricia Petrausch war begeistert. Für sie war der Besuch des „7baw“-Konzert, den sie von ihrer Freundin Christiane Delius geschenkt bekommen hatte, eine Premiere. „Tolle Musik und richtig gute Stimmung“, lautete ihr rundum zufriedenes Urteil.

Line-Dance-Einlage beim 7baw-Konzert in Grupenhagen.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?