weather-image

Finanzausschuss berät über Investitionspauschale – Rat stimmt zu / Grundschule Kirchohsen wird saniert

Konjunkturpaket: Politik ringt um Kompromiss

Emmerthal (cb). Die Gelder aus dem Konjunkturpaket II sollen im Bereich der Gemeinde Emmerthal in die energetische Sanierung der Grundschulen fließen, wobei die Einrichtung in Kirchohsen oberste Priorität hat. Das hat gestern der Rat einstimmig beschlossen, nachdem am Abend zuvor der Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss nach langer Diskussion um einen tragfähigen Kompromiss gerungen hatte. Mit Erfolg: Die Entscheidung im Rat kam dabei ohne weitere Debatte zustande, während andere Tagesordnungspunkte wie Hortplätze und U-3-Betreuung teils sehr emotional und kontrovers beraten worden waren.

veröffentlicht am 05.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt