weather-image
30°
m&m-Theater gastiert in der Domänenburg

Klischees? Alles eine Frage der Sichtweise

Aerzen. Kabarettistisch, komödiantisch und satirisch den Geschlechterkampf aufzuarbeiten – dafür stehen Sabine Misiorny und Tom Müller vom „m&m-Theater“, das am Freitag, 12. November, in der Veranstaltungsreihe Kultur in der Domänenburg Aerzen gastiert. Ab 19.30 Uhr präsentieren sie in der Burg die kabarettistische Komödie „Candlelight & Liebestöter“, mit dem das Duo seine Sicht auf einen typischen Samstagabend, wenn der Mensch seine üblichen Aktivitäten wie Wochenendeinkauf, Hausputz und Rasen mähen hinter sich gebracht hat, blickt. Was bietet sich da mehr an, als den Abend beim Sonnenuntergang mit romantischem Kerzenschein ausklingen zu lassen?, wie sie hofft. Oder endet der Tag doch mit Bier und Chips vor dem Fernseher? Karten im Vorverkauf gibt es im Rathaus Aerzen und im Dewezet-Ticketshop.

veröffentlicht am 08.11.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 23:41 Uhr

270_008_4399831_lkae104_0911.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sabine Misiorny und Tom Müller arbeiten in Aerzen den Geschlechterkampf kabarettistisch auf.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare