weather-image

Im März zu Gast im Emmerthaler Kulturprogramm 2013 / Angebot mit Klassik, Kabarett und Theater

Klaus Lage verspricht nostalgische Club-Atmosphäre

Emmerthal (cb). Seine Lieder sind Ohrwürmer einer ganzen Generation: „Faust auf Faust“, „Monopoly“ und besonders „1000 und eine Nacht“ zählen zu den Songs von Klaus Lage, die immer noch im Radio zu hören sind. Am 17. März haben die Fans die Möglichkeit, den deutschen Rockmusiker in Kirch-ohsen zu hören. Klaus Lage gilt als ein Höhepunkt des Emmerthaler Kulturprogramms 2013, für dessen Veranstaltungen heute der Vorverkauf startet. „Das Konzert dürfte wohl schnell ausverkauft sein“, mutmaßte Kulturbeauftragte Andrea Gerstenberger im zuständigen Fachausschuss des Gemeinderates, als sie die Veranstaltungen des druckfrischen Programms mit einer Auflage von 5000 Exemplaren der Politik vorstellte. Dass der nach wie vor populäre Musiker, der in Emmerthal mit seiner Solo-Tour „Zeitreisen“ Station einlegt, einen Imagegewinn für die Gemeinde darstellen kann, ist für Gerstenberger gewiss. „Ich denke, dass uns das wie das ausverkaufte Hannes-Wader-Konzert in der Außenwerbung voranbringt“, meinte sie.

veröffentlicht am 16.11.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:41 Uhr

270_008_5975030_lkae102_1511.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt