weather-image

Neubau an der Grundschule: CDU beklagt mangelnde Beteiligung der Politik

Kindergarten-Pläne kochen wieder hoch

Groß Berkel. Die Aerzener CDU fühlt sich ausgegrenzt bei den Planungen für den Kindergarten Groß Berkel. Fraktionsvorsitzender Friedel-Curt Redeker empörte sich darüber, erst aus dem Pfarrbrief der Kirchengemeinde davon erfahren zu haben, dass die Verwaltung des Rathauses mit den Beteiligten der Tagesstätte Gespräche geführt habe. „Ich war entsetzt“, sagte Redeker. „Auch die Ortsbürgermeisterin wusste nichts davon – warum läuft das ohne politische Beteiligung?“

veröffentlicht am 05.03.2014 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_6994402_lkae103_0603.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt