weather-image
11°

Bürgermeisterwahl: Andreas Breitkopf kandidiert als Parteiloser für die CDU – und will Neuland betreten

Kandidaten im Porträt: Von Zahlen und neuen Zielen

AERZEN. Zahlen sind seine Welt. Die Antwort von Andreas Breitkopf kommt wie aus der Pistole geschossen auf die Frage, wie viele Tage es noch zur Wahl sind. 17 an diesem Abend, als er in seinem Haus in Grupenhagen sitzt, dabei Rede und Antwort zu seiner Bürgermeister-Kandidatur steht und aus seinem Leben erzählt. „Ich takte die Zeit“, sagt der Verwaltungsexperte aus dem Hamelner Rathaus, der derzeit im Wahlkampf nach Dienstschluss an den Haustüren der Gemeinde Aerzen klingelt, um sich den Einwohnern vorzustellen.

veröffentlicht am 13.05.2019 um 15:56 Uhr
aktualisiert am 27.05.2019 um 16:50 Uhr

„Hier lässt es sich schön leben“: Andreas Breitkopf sieht sich als passionierter Radfahrer – hier vor Eigenheim und Garten. Foto: cb
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt