weather-image

Jugendparlament steht vor der Neuwahl

Emmerthal (cb). Die Emmerthaler Politik sichert dem Jugendparlament, das im Mai vor den Neuwahlen steht, ihre Unterstützung zu. Jugendbürgermeister Nico Kazinakis hatte zuvor im Jugend- und Sportausschuss in einer Bilanz zwar besonders die Erfolge des Gremium herausgestellt, gleichzeitig aber auch auf die Probleme in der Arbeit der Jungparlamentarier hingewiesen.

veröffentlicht am 25.03.2009 um 15:32 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:41 Uhr

Jugendbürgermeister


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt