weather-image
27°

Nach Dorfwettbewerb: Organisationsteam verteilt Preisgeld

Jugendarbeit profitiert vom Sieg

Börry (gm). In diesem Jahr hat sich das Zweikirchendorf Börry für den 24. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ qualifiziert. Ausgangspunkt dafür war ein hervorragender zweiter Platz beim Kreiswettbewerb im vergangenen Jahr. „Dass wir das damalige Preisgeld in Höhe von 1500 Euro einem sinnvollen und sozialen Zweck spenden, stand für uns von vornherein fest“, sagte Ortsbürgermeister Rolf Keller bei der Spendenübergabe. Nach Rücksprache mit dem Ortsrat einigte sich das Organisationsteam unisono auf die Unterstützung der örtlichen Jugendarbeit. „Die Jugend ist unsere Zukunft – und hier bei uns im Ort wird eine hervorragende Jugendarbeit geleistet“, sagte Keller in Personalunion als Ortsbürgermeister und Organisationsteamleiter. Der größte Ilsetal-Sportverein, der SC Börry, und die Verlässliche Grundschule wurden jeweils mit 500 Euro gefördert, über 250 Euro freuten sich die Kirchengemeinde und die Jugendfeuerwehr. Während bei der Kirchengemeinde unter Vorsitz von Doris Feuerhake noch keine konkreten Wünsche geäußert wurden, hatte die stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin Kathrin Thiele Ziele im Visier. „Rucksäcke und Mützen für unseren Nachwuchs stehen schon seit langem auf unserer Wunschliste“, meinte Kathrin Thiele. Beim Sportclub Börry wird bei der nächsten Vorstandssitzung im Juli entschieden, wie und wo das Geld investiert wird. „Natürlich kommt die Finanzspritze ausschließlich unserer Jugendarbeit zugute“, sagte Schatzmeisterin Petra Senne. Die Verlässliche Grundschule Börry möchte das Geld für Spielgeräte investieren, um den neuen Außenbereich des kommenden Bildungshauses noch attraktiver zu gestalten.

veröffentlicht am 27.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 11:21 Uhr

270_008_5600387_lkae101_2706.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?